Lebensberatung & Kartenlegen

Ramona Aurin-Stenzel 

Liebeshoroskop für das Jahr 2023


Widder

In der Beziehung geht es so langsam auch voran, Schritt für Schritt werden gefestigte Ziele gesteckt, vielleicht sogar Heiratspläne geschmiedet. Es entwickelt sich hervorragend. 

In der Mitte des Jahres könnten allerdings einige Herausforderungen und Schwierigkeiten auftreten. Aber ihr seid auf dem guten Weg diese auch gemeinsam zu meistern. Es wird auf jeden Fall zum Ende des Jahres 2023 zauberhaft. 


Stier

Hier liegen einige äußerliche Wandlungen in der Luft. Der Stier möchte sich herausragen und eine geliebte Person beeindrucken. Dies kann verschiedene Ansätze sein, neue Friseur oder einen neuen Kleidungsstil.

Diejenigen, die bereits in einer Beziehung sind, werden es jedoch bis August schwieriger haben als das Jahr zuvor. Einige Probleme in bestehenden Partnerschaften können sich darstellen. Hier ist es wichtig, zueinander aufrichtig zu sein und sich vollumfänglich auf die Bedürfnisse des anderen zu konzentrieren. Kommunikation ist daher sehr wichtig.

Stiere sind sehr arbeitsam, treu und aufrichtig. Daher stehen die Chancen gut, dass ab September die Zeit wieder günstig stehe. Bis dahin „durchhalten“!

Im November wird es ein wenig holprig, aber im Dezember ist alles wieder vergessen.

 

Zwillinge

Ein Erfolgsjahr für die Zwillingen.
Für Singles besteht die große Chance in den ersten 3 Monaten die Liebe des Lebens zu treffen. Nur nicht schüchtern sein. Das liegt dem Zwilling sowieso nicht 😉. Wahre Gefühle sollten auch gezeigt werden!


 


Krebs

Liebe in Hülle und Fülle erwarten die Krebse im 2023.
Die physische körperliche Gesundheit sollte im Auge behalten werden.
Keine Übertreibungen, denn das wird nicht funktionieren. Mit der positiven Art der Krebse wird aus Stress ganz schnell wieder Optimismus.

Durch den Transit von Saturn + Jupiter in den letzten 2 Quartalen wird es auch bessere in der Beziehung oder Eheleben. Es ist wichtig der Liebe immer Schwung zu geben, nicht aufzugeben, es wird genügend Gelegenheiten geben mehr zusammen zu wachsen. Dann läuft es gut.

 

Löwe

Jupiter + Venus begünstigen einen guten Start ins neue Jahr.
Ab Frühlingsbeginn könne es jedoch etwas schwieriger werden, denn, denn der Mars fördert evtl. Konflikte / Streitigkeiten.

Ansonsten sorgt Saturn in für Unruhe und Differenzen. Schließlich wird Merkur im März sich nachteilig auswirken, also um diese Zeit herum vorsichtig sein.

Bitte auch darauf achten, dass sich keine dritte Person oder andere Menschen in die Beziehung einmischen, erst in den letzten Monaten verbessert sich die Situation.

 

Jungfrau

Glücksgefühl, Enthusiasmus und der Blick auf Sicherheit beginnen. Eine aufregende Zeit.
Ab dem 2. Quartal werden sich die Dinge leider ändern und Paare könnten weniger gemeinsame Zeit erübrigen.
Aber im April wird sich das Liebesleben, dank der günstigen Position des Jupiters verbessern, was die Romantik betrifft.

Ab Juli/August wirkt Saturn negativ. Hier ist Vorsicht geboten, denn es könnte zu Kommunikationsschwierigkeiten kommen aufgrund weniger gemeinsamer Aktivitäten.
Am Ende des Jahres wird es aber besser.

 

Waage

Es wird ein erfolgreiches und freudiges Jahr.
Der beste Monat zum Verlieben ist der Februar. Aber auch für bestehende Beziehungen wird der Februar zu einem Wonnemonat.
Es ist wichtig, dass die Lieben in der Nähe sind. Denn sie werden dann unterstützen für die Herausforderungen im 3. Quartal.

Wichtig ist: Nicht übertreiben, kein Übermaß, dies könnte schädlich sein. Gefestigte Partnerschaften wissen jedoch, dass sie sich aufeinander verlassen können. Wenn man sich jedoch vernachlässigt fühlt, könnte es zu Problemen führen.


Skorpion

Immer auf der Suche nach neuen Erfahrungen und Herausforderungen erwartet der Skorpion dieses Jahr 2023.
Sie werden mit Hilfe von Jupiter und Venus eine liebevolle und herzliche Beziehung haben.
Und im weiteren Verlauf des Jahres werden den Skorpionen die Herzen nur so zufliegen.
Der Juli wird für die Beziehung sehr erheblich, hier bitte vorsichtig & ehrlich bleiben.

  

Schütze

Die Stellung der Venus fällt zu Gunsten des Schützen aus. Anfang 2023 können Beziehungen gefestigt oder sogar Hochzeitspläne geschmiedet werden.

Im laufenden Jahr wird der Freundeskreis erwartet, hier ist Vorsicht geboten, man könnte den Partner etwas vernachlässigen. Das kann zu Konflikten führen. Aber mit dem diplomatischen Geschickt wird diese schwierige Phase auch gut überstanden. 

 

Steinbock

Es gibt eine bestimmte Person, für die der Steinbock Gefühle entwickelt und dieses Jahr wird die Zuneigung erkannt und erwidert.

Es könnte ab April durch neue Bekanntschaften und einer neuen Freundschaft auch Liebe werden.

Aber auch auf Arbeit könnte es zu romantischen Begegnungen kommen, die sich von Mai bis Juni in eine Partnerschaft entwickeln könnte.

 

Wassermann

Anfang des Jahres werden die Wassermänner mit Menschen konfrontiert, die eher ungewöhnlich erscheinen.
Venus wird die Chance erhöhen, den richtigen Partner zu finden.
Der Februar wird es eher durchwachsen und der Wassermann sollte sich nicht überreden lassen. Wenn es nicht funkt, dann ist es halt so.

Mitte 2023 werden durch den Saturn negative Gefühle entstehen oder es kommen Dinge zum Vorschein, die man länger schon auf der Seele hatte. Hier ist es wichtig, darüber mit dem Partner zu sprechen.

 

Fische

Singles werden dieses Jahr die Chance erhöhen die Liebe des Lebens zu finden und sich auf eine tolle Reise mit dem Partner zu begeben. 

Anfang 2023 wird die schönste Zeit. Der Januar ist ein aussichtsreicher Monat für alle, die auf der Suche nach einem Partner*in sind.

Das ganze Jahr steht im Zeichen der Liebe und des Glückes.

Partnerschaften sollten darauf achten, immer auf die Gefühle des anderen einzugehen. Gespräche sind hier sehr wichtig.

 

Eure Ramona Aurin-Stenzel ©


Terminbuchung   Preise & Zahlung



E-Mail
Anruf
Infos
Instagram